Stiftung_OS_Logo_RGB-1

Hilfe

Inhaltsverzeichnis

Suche

Sprache

Bewegte Leben
Bewegte Leben

Guido Henckel von Donnersmarck (1830 – 1916) – Ein adeliger Großindustrieller

Guido Henckel von Donnersmarck war vor dem Ersten Weltkrieg einer der vier reichsten Menschen in Deutschland. In Preußen besaß nur Bertha Krupp ein größeres Vermögen als er. Ein umfangreicher Grundbesitz u. a. in Oberschlesien bildete die Grundlage dieses Reichtums. 1901 wurde der auch politisch und sozial engagierte Donnersmarck von Kaiser Wilhelm II. in den Fürstenstand erhoben.

Prof. Dr. Manfred Rasch war von 1992 bis 2018 Leiter des thyssenkrupp-Konzernarchivs und hat eine Biografie über den Unternehmer Guido Henckel von Donnersmarck publiziert.

Wir laden Sie zu diesem Vortrag im Rahmen des Begleitprogramms der Sonderausstellung “Bewegte Leben – Oberschlesische Persönlichkeiten” am 28.08.2022 herzlich ein!

Es ist lediglich der reguläre Museumseintritt (5 EUR / 3 EUR ermäßigt) zu entrichten.

Datum

Aug 28 2022

Uhrzeit

15:00
Kategorie
QR Code
No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.