Stiftung Oberschlesisches Landesmuseum

Hilfe

Inhaltsverzeichnis

Suche
Close this search box.

Suche

Sprache

Header-Blog-OSLM-SHOS-Leonie-Langen-45-1.jpg
Header-Blog-OSLM-SHOS-Leonie-Langen-45-1.jpg

Date

25. August 2024

Time

13:00

Cost

0,00

Eröffnung der Kinderausstellung: „Jesderkusch! Oder die verzwickte Geschichte Oberschlesiens“

In der Vermittlung liegt der Schwerpunkt darauf, ein Verständnis für die eigene Umgebung, ihre Geschichte und Gegenwart zu entwickeln und ein Gefühl der Verbundenheit mit der Region zu fördern. Dies kann durch den Besuch von Ausstellungen, durch das Lesen und Erleben von Inhalten erreicht werden, die uns die faszinierende lokale Geschichte, die reiche Kultur oder die Traditionen Oberschlesiens näherbringen. Aus diesem Grund hat sich das Oberschlesische Landesmuseum in Zusammenarbeit mit seinem polnischen Partner, dem Haus der Deutsch-Polnischen Zusammenarbeit, etwas Besonderes einfallen lassen: eine Ausstellung, die auf dem Buch „Jesderkusch! Oder die verzwickte Geschichte Oberschlesiens“ basiert. Zur offiziellen Eröffnung der Ausstellung lädt das Museumsteam zu einer Vernissage für Kinder und ihre Begleitung ein.

„Jesderkusch! Oder die verzwickte Geschichte Oberschlesiens“ ist eine Ausstellung für junge Entdecker!

Das Projekt wurde vom Deutschen Konsulat in Oppeln (Opole) unterstützt.

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.